SkalarTechnologie : Fluch statt Segen

Skalar-Technologie II: Zehn Dinge, die du über Skalar-Waffen wissen solltest

Von Christi Verismo; zusammengestellt und übersetzt von Taygeta

9 – Auslösen von Krankheiten mittels Skalarwellen

Tom Bearden schreibt auch, dass eine weit entwickelte Form der Skalarwaffe als „Quantenpotential“-Waffe bekannt ist. Sie wurde in den USA, in Russland, China, Israel und möglicherweise Brasilien entwickelt. Diese Waffen ahmen die Signatur oder Frequenz einer Krankheit nach, aufmoduliert auf skalaren Trägerwellen. Jede Krankheit kann mit Frequenzen von Ultraviolett bis Infrarot auf unser zellulares System aufgeprägt werden.

Mit den Quantenpotenzial-Waffen können in ganzen Bevölkerungsgruppen in angepeilten Regionen neue Krankheiten und Todesursachen verursacht, sowie latente Krankheiten aktiviert werden. Es können die Symptome einer Strahlenvergiftung, einer chemischen Vergiftung oder einer bakteriellen Infektion fabriziert werden, und sogar die Wirkungen von vielen Arten von Medikamenten einschliesslich von Halluzinogenen können mit diesen sehr subtilen skalaren Wellen, die in den Hyperspace oder das Äthermeer einfliessen, induziert werden.

Sie werden direkt in das Immunsystem oder das ätherische Gegenstück des physischen Körpers eingebettet.
Der deutsche Wissenschaftler Dr. Popp fand nach der Analyse des virtuellen Photonen-Kontrollsystems der Zellen, dass der skalare virtuelle Partikelfluss, der das genetische Blaupause-Muster der Zellen bestimmt, leicht mit skalaren Techniken manipuliert werden kann, um Krankheiten und Zellstörungen nach Belieben zu induzieren.

Den ganzen Artikel lesen :

http://transinformation.net/skalar-technologie-ii-zehn-dinge-die-du-ueber-skalar-waffen-wissen-solltest/

 

Advertisements

Über Reiner Dung

BildHauer - BildDung für das VOLK https://bildreservat.wordpress.com/ http://bilddung.wordpress.com/ https://bilddunggalerie.wordpress.com http://pleitegeier-pofinger.blogspot.de/ http://bild-dung.blogspot.com/
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.