Honigmann-Nachrichten vom 31. Mai 2017 – Nr. 1103


Heute vor 84 Jahren

31.05.1933: Briten blockieren ‚Abschaffung des Luftkriegs‘

Am 31. Mai 1933 blockierte die britische Regierung ein geplantes Abkommen des Völkerbunds, den Luftkrieg vollständig abzuschaffen. Dieser wurde damit zum festen Bestandteil der Kriegsführung des 20. Jahrhunderts und forderte Millionen Todesopfer.
😦
Die deutsche Regierung forderte während und auch nach dem Scheitern der Verhandlungen ein uneingeschränktes Verbot des Abwurfs von Gas-, Gift- und Brandbomben.
weiterlesen :
http://www.gegenfrage.com/abschaffung-des-luftkriegs/

Strategische LangStreckenBomber dienen nur dem AngriffsKrieg
einem industriellen VölkerMord an Zivilisten. Durch BrandOpfer zur WeltHerrschaft.

Damals war schon der BombenHolokaust an den Deutschen geplant, 30. Januar 1933 wurde der 555 Moshe 666 ins Amt gehievt.

30.05.1942: Die Zerstörung von Köln
Insgesamt 262 mal wurde Köln während des Zweiten Weltkrieges bombardiert. Unter anderem in der Nacht vom 30. auf den 31. Mai 1942 im Zuge der „Operation Millennium“. 45.000 Menschen wurden in dieser Nacht obdachlos, nur eine einzige deutsche Militäreinrichtung wurde zerstört.

In der Nacht vom 30. auf den 31. Mai 1942 entsandte Großbritanniens Regierung unter Winston Churchill 1.047 Kampfflugzeuge ins westdeutsche Köln, um die Stadt unter der Leitung des Luftmarshalls Arthur „Bomber“ Harris mit Brandbomben zu zerstören. Köln war mit 768.300 Einwohnern die viertgrößte Stadt Deutschlands, nach München (829.318), Hamburg (1.711.877) und Berlin (4.338.756).

weiterlesen :
http://www.gegenfrage.com/koeln-zerstoerung/

Bomber Harris sagte seinerzeit:
„Schlagen wir den Deutschen die Seele aus dem Leib.“

Es waren ReligionsKriege für ihren satanischen FeuerGott.

Advertisements

Über Reiner Dung

BildHauer - BildDung für das VOLK https://bildreservat.wordpress.com/ http://bilddung.wordpress.com/ https://bilddunggalerie.wordpress.com http://pleitegeier-pofinger.blogspot.de/ http://bild-dung.blogspot.com/
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.