Richtige Analyse: „Israel tut alles, um Syriens Sieg gegen die Terroristen zu verhindern“

Großisrael – Der Traum der Zionisten

Vor allem bei den rechten und religiösen Parteien in Israel träumt man von „Erez Israel“ – Großisrael. Ein nationalistischer Größenwahn.
https://www.contra-magazin.com/wp-content/uploads/2017/04/Gro%C3%9Fisrael.png

https://bilddunggalerie.files.wordpress.com/2016/08/yinon-plan.gif?w=350

Dafür müssen die Syrer und die Iraker nach MerkeldEUtschLand vertrieben werden.

https://i0.wp.com/tubestatic.orf.at/static/images/site/tube/20140728/schneerson_netanjahu_body.5270036.jpg

https://i1.wp.com/www.veteranstoday.com/wp-content/uploads/2016/10/bibi-celebrates911-e1450620747322.jpg
https://bildreservat.wordpress.com/2017/05/19/nist-mitarbeiter-peter-michael-ketcham-es-gab-erdrueckende-beweise-fuer-kontrollierte-sprengung-von-wtc-gebaeude-12-und-7/
https://bilddunggalerie.files.wordpress.com/2016/12/genozid_genocide_benjamin_bibi_netanyahu_netanjahu_israel_palaestina_palestine_gazastreifen_gaza_strip_zionismus_zionist_voelkermord_internationaler_strafgerichtshof.png?w=640

Ist der frühere amerikanische Möbelhändler Benjamin Netanjahu ein Spion?

Doch früher war das anders. Der Tod seines Bruders veranlaßte Benjamin, Israel zu verlassen. Er brach in die USA auf, und dort wurde er ein Möbelhändler. Abfällge Artikel gegen ihn in den hebräischen Medien nennen ihn häufig nur »den Möbelverkäufer«. Er wollte dort so sehr leben, daß er seinen Namen änderte, in einen, den Amerikaner leicht aussprechen können. Er erhielt die amerikanische Staatsbürgerschaft.

Dann kehrte er nach Israel zurück und wurde zu einem leuchtenden Stern in der Partei Likud. YEDIOTH AHARONOT, die größte hebräische Zeitung, behauptete in großen Schlagzeilen, er sei ein Agent der CIA, der während seiner Jahre in den USA ausgebildet wurde. Er behauptet, daß er während dieses Zeitraums ein Möbelhändler war, doch angesichts seiner Position als Erbe der »Krieg führenden Familie« (»Mishpaha Lohemet«) ist diese Behauptung gelinde gesagt fragwürdig.

Wurde er von der CIA ausgebildet, um ein israelischer Führer zu werden? Die Behauptung der Zeitung war durchaus begründet. Tsahi Hanegbi sagte zu der Zeitung, er hätte eine »Black Box« mit Daten, die Netanjahus anomale Zugehörigkeiten belegen. Da Hanegbi als ein weiteres Mitglied der »Krieg führenden Familie« und der Partei Likud außerhalb der Reichweite der Mordanschlagteams des Mossad liegt, wurde er ein Minister in Netanjahus Regierungen, was den unbewiesenen Behauptungen Glaubwürdigkeit verlieh. Die »Black Box« ist immer noch im Dunkeln, so daß wir, das Volk, nichts wissen.

Den ganzen Artikel lesen :
https://criticomblog.wordpress.com/2013/11/19/ist-der-ehemalige-amerikanische-mobelhandler-benjamin-netanjahu-ein-spion/

https://bildreservat.files.wordpress.com/2017/04/die-neue-weltordnung-walter-veith.gif
CIA ist wild entschlossen, Syrien wegen Öl-Interessen zu zerstören – freigegebenes Dokument verrät es
https://bildreservat.wordpress.com/2017/04/25/saddamschauprozess-ich-bin-saddam-hussein-einspruch/

AnMerkung : Im Netz finden sich (noch) Hinweise – Der Mossad steht über der CIA und sie haben den selben Eigentümer.

https://volksbetrugpunktnet.files.wordpress.com/2014/11/welt_strafe_n.jpg

Wie immer, ich distanziere mich von diesem Kommentar
https://bilddunggalerie.files.wordpress.com/2016/08/yinon.gif
und von diesem Plan.

Der Honigmann sagt...

Die syrische Regierung und ihre Verbündeten nähern sich ihrem Sieg im Kampf gegen die Terroristen auf syrischem Boden. Israel fühle sich dazu verpflichtet, alles zu tun, um dies zu verhindern, sagt der investigative Journalist Rick Sterling im Gespräch mit RT.

Die Regierung unter Benjamin Netanjahu gewährt den Ultraorthodoxen offenbar die absolute Macht an der bedeutsamen Klagemauer in Jerusalem. Aber auch in weiteren kritischen Punkten.

Israel hat erneut eine syrische Stellung auf den Golanhöhen angegriffen. Zuvor seien am Samstag zwei vermutlich fehlgeleitete Mörsergranaten vom syrischen Territorium auf dem von Israel kontrollierten Gebiet eingeschlagen, berichtete die Zeitung Haaretz am Sonntag und berief sich dabei auf das Militär. Dieser Angriff folgt auf fünf fast identische Vorfälle in den syrischen und israelischen Abschnitten der Golanhöhen in der vergangenen Woche.

Während auf der israelischen Seite keine Opfer gemeldet wurden, starben am vergangenen Samstag zwei syrische Soldaten durch das israelische Feuer.

Der investigative Journalist…

Ursprünglichen Post anzeigen 499 weitere Wörter

Advertisements

Über Reiner Dung

BildHauer - BildDung für das VOLK https://bildreservat.wordpress.com/ http://bilddung.wordpress.com/ https://bilddunggalerie.wordpress.com http://pleitegeier-pofinger.blogspot.de/ http://bild-dung.blogspot.com/
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s