Der Obelisk repräsentiert Satan – PhallusKult nun auch in Köln

Okkulstismus: schwarzer Obelisk in Köln aufgestellt am 7.7.17.

Was ist ein Obelisk?

Die alten Ägypter nutzten den Obelisken als einen Torsionsfeldgenerator, ähnlich wie unsere Vorfahren Hinkelsteine und Menhire nutzten, um die Qualität von  Informationsfeldern zu beeinflussen.
Die Türme der religiösen Gebäude sind eine Nachahmung der selben Effekte. Die gesammelten Kräfte innerhalb eines Raumes werden über die Türme in die morphogenetischen Felder eingespeist und können genutzt werden.

Obelisken funktionieren wie Akkupunkturnadeln der Erdgitterlinien. Sie eröffnen eine neue Achse im Raum-Feng-Shui und je nach dem was damit beabsichtigt wird können hier gezielt Torsionsfelder mit entsprechendem Energiemuster generiert werden.
Die umstrittene, amerikanische Künslterin Rita McBride hat bereits einen Obelisken im Jahre 2010 in der Stadt Essen installiert. Sie nannte den Kölner Obelisken „Tutankhamun“, von dem man weiss, daß er rituell getötet wurde, da er sich weigerte Priestern und dem Militär zu dienen. Als Sohn Echnatons wollte er die Religion der Sonne wieder beleben und sich von anderen Kulten abwenden.

Den ganzen Artikel beim HonigMann lesen :

Uncle Sam = Baphomet
George Washington: „It was not my intention to doubt that, the doctrines of the Illuminati, and principles of Jacobinism had not spread in the United States. On the contrary, no one is more truly satisfied of this fact than I am. The idea that I meant to convey, was, that I did not believe that the lodges of Free Masons in this country had, as societies, endeavoured to propagate the diabolical tenets of the first, or pernicious principles of the latter. That individuals of them may have done it, or that the founder, or instrument employed to found, the Democratic societies in the United States, may have had these objects; and actually had a seperation of the people from their government in view, is too evident to be questioned.“

Satanic Washington

Pentagon=Satanic Pentagram

http://mediaexposed.tumblr.com/washington

Der Obelisk – Phallus des Osiris

Eine völlig andere Bedeutung hat der Obelisk im Islam. Auf der Pilgerfahrt nach Mekka steinigen die Muslime einen Obelisken, der für sie den Schaitan (Satan) repräsentiert. Eine interessante Tradition, die man durchaus übernehmen könnte…

https://zombiewoodproductions.wordpress.com/2013/07/13/der-obelisk-phallus-des-osiris/

😦

ZusatzKommentar

Seit 1918 haben die NaZi$ die FinanzHoheit im Deutschen Reich

„Hitler hatte einen Freimaurer als ‚Berater‘“
Er hatte einen HochGradFreimaurer als VorGesetzten.



https://bilddunggalerie.wordpress.com/2017/03/16/usa-bombardieren-ver-sehentlich-ihren-neutralen-eidgenossen/

Würde ich für jeden Namen der unHeil-HitlerUnterstützer, der im HonigMannArchiv erwähnt wurde,10 EUro bekommen wäre ich ein reicher Mann.
Wahlweise aufgeteilt in DeutschenHasser, MolochAnbeter, HochGradSatanisten, FreieMaurer, Bankster, Zionisten, SchädelMänner
, AntiChristen und NaZi$. Der aU$erwählte Hitler war meiner Meinung nach kein Arier, kein Germane, kein Deutscher und nicht einmal ein
NationalSozialist dazu braucht man aber BildDung um das alles zu verstehen. 🙂


https://bildreservat.wordpress.com/2017/07/02/bankiers-ueberm-hakenkreuz-ziel-der-geldgeber-adolf-hitlers-war-weltkriegen/

Der HitlerErfinder
https://bildreservat.wordpress.com/2017/07/08/und-ich-will-die-deutschen-aneinander-hetzen-dass-ein-bruder-gegen-den-andern-streiten-wird/#jp-carousel-2862
https://bildreservat.wordpress.com/2017/07/08/und-ich-will-die-deutschen-aneinander-hetzen-dass-ein-bruder-gegen-den-andern-streiten-wird/

Shicklgruber means Jewish Coin Digger in German
Hitler’s Grandmother Shicklgruberin German Means Jewish Coin Digger in
https://bilddunggalerie.wordpress.com/2016/10/26/jesus-von-nazareth-warum-koennt-ihr-dann-die-zeichen-dieser-zeit-nicht-deuten/

Die Zahl 555
5 als die Zahl des Todes
5 5 5 zum höchsten Tod macht
Hitler NSDAP MitGliedsAusweis 555 siehe Moshe

Moloch Hitler war auch 666 und TodesEngel Nr. 7

Alle Quellen waren im HonigMannArchiv.

Video zu 555
https://bilddunggalerie.wordpress.com/2016/05/23/numerologie-die-zahlen-561213/

😦

Überlegung von Rositha und die Kommentare beachten.

Obelisk am Kölner Hauptbahnhof

Toni All

Veröffentlicht am 13.07.2017

Köln – Nun ist er endlich da, „Obelisk Of Tutankhamun“ von Kunstprofessorin Rita McBride – in der Nacht zu Freitag (06.07.2017) wurde er auf dem Kreisverkehr am Breslauer Platz aufgestellt.

Schwarz glänzendes Karbon mit Quadratrelief – so ragt der Obelisk inklusive Sockel mehr als neun Meter in den Himmel.

Die Schenkung im Wert von 100.000 Euro durch die Sparda-Bank bezeichnete sie als „große Ehre für die Stadt Köln.“ 40.000 Euro hat der Sockel gekostet, die Stadt trägt davon etwas mehr als 15.000 Euro.
…………………………………………
Tutanchamun (auch Tutenchamun; ursprünglich Tutanchaton) war ein altägyptischer König (Pharao) der 18. Dynastie (Neues Reich), der etwa von 1332 bis 1323 v. Chr. regierte.

Obelisk bei BildDung

Du sollst anbeten Gott, deinen HERRN, und ihm allein dienen

2. Die Symbole des Kults sind überall zu finden und dessen Monumente (Obelisken) sind in unseren Städten verstreut. Auch in Unternehmenslogos treten die Motive der Illuminaten gehäuft auf. Illuminaten-Banker kontrollieren die meisten Unternehmen.

3. Die Erwähnung von „Gott“ und einer universellen Ordnung und Intelligenz wird verbannt. An Stelle von Gott (Bewusstheit) sollen wir den Kultführern und ihren Helfern gehorchen. An Gott glaubende Menschen werden verfolgt. Während sie unsere göttliche Seele leugnen, definieren sie uns zu Tieren um, die domestiziert und ausgenommen werden können. Sie ermutigen uns, unsere animalische Natur zu erkunden und ihr nachzugeben.

Ich bin der Weg und die Wahrheit und das Leben ; niemand kommt zum Vater außer durch mich

khazarianpowercenters

Die MolochReligionen kamen von den PhallUS-Religionen und in den autarken Zonen wurden PhallusDenkmäler errichtet. Habe ich bei BildDung mal gelesen

Pharaonen und Freimaurer Kult auf Malta

Die Bedeutung des antiken Obelisken

Unter den Nationen des Altertums waren nicht nur Statuen von Göttern und Göttinnen in menschlicher Gestalt Gegenstand der heidnischen Anbetung, sondern auch viele Objekte, die eine verborgene (okkulte, Anm. Übers.) oder geheime Bedeutung hatten, in den Kultus einbezogen. Ein herausragendes Beispiel wird in der Verwendung der antiken Obelisken sichtbar.

Diodorus sprach von einem 40 Meter hohen Obelisken, der von der Königin Semiramis in Babylon errichtet wurde. 1 Die Bibel erwähnt ein einem Obelisken ähnliches Standbild in Babylon, das etwa 2,70 m breit und 27,50 m hoch war« . . . es fielen alle Völker, Nationen und Sprachen nieder, indem sie sich vor dem goldenen Bild niederwarfen, das der König Nebukadnezar aufgestellt hatte« (Dan. 3,1-7).

Jedoch in Ägypten (eine alte Hochburg der Mysterien-Religionen), war der Obelisken-Kult am meisten bekannt. Viele der Obelisken befinden sich immer noch in Ägypten, obschon einige in andere Länder geschafft wurden. Einer ist nun im Central Park in New York, ein anderer in London, und wiederum andere wurden nach ROM transportiert.

Ursprünglich wurden die Obelisken mit dem Sonnen-Kult in Verbindung gebracht, obwohl sie ein Symbol des »Baal« sind, was ein Titel Nimrods ist. Die Alten hatten die Erkenntnis des wahren Schöpfers verworfen. Sie sahen nun, daß die Sonne den Pflanzen und Menschen Leben gab und betrachteten daher die Sonne als einen Gott, den großen Lebensspender.

Der Obelisk hatte für sie auch eine sexuelle Bedeutung. Weil man erkannte, daß durch sexuelle Vereinigung Leben geschaffen wurde, sah man den Phallus, das männliche Fortpflanzungsorgan, in Analogie zur Sonne, als ein Symbol des Lebens. Diese Glaubensüberzeugungen repräsentierte der Obelisk. 2

Das Wort »Gedenksteine« (Rev. Elb.) oder »Steinmale« (Rev. Luth.) aus der Bibel ist die Übersetzung von mehreren verschiedenen hebräischen Wörtern. Eines dieser Worte: matzebah, bedeutet »Standbilder« oder Obelisken (1.Kön.14,23; 2.Kön.18,4; 23,14; Jer.43,13; Mich. 5,13).
Ein weiteres Wort ist hammanim, was »Sonnenbilder«, der Sonne geweihte Bilder oder Obelisken, bedeutet (Jes.17,8; 27,9).

Damit die Obelisken ihre beabsichtigte symbolische Darstellung erfüllten, wurden sie aufrecht stehend plaziert. So deuteten sie nach oben, zur Sonne hin. Als ein Symbol für den Phallus hatte die aufgerichtete Position eine offensichtliche Bedeutung.
In diesem Zusammenhang ist es interessant festzustellen, daß bei der Verkündigung göttlichen Gerichtes über diese falsche Anbetung gesagt wurde, daß diese Abbilder (Obelisken) »sich nicht mehr erheben«, sondern niedergeworfen werden sollen (Jes.27,9).

http://www.j-lorber.de/kathol/mysterienreligion/obelisken-tempel-tuerme.htm#S%C3%A4ulen%20=%20Phallus-Symbole

Advertisements

Über Reiner Dung

BildHauer - BildDung für das VOLK https://bildreservat.wordpress.com/ http://bilddung.wordpress.com/ https://bilddunggalerie.wordpress.com http://pleitegeier-pofinger.blogspot.de/ http://bild-dung.blogspot.com/
Dieser Beitrag wurde unter 103 Jahre Krieg gegen das Deutsche Volk, 9-11, AbZocke, Allgemein, ami go home, AsylBetrug, AufKlärung, ÜberFremdung, bankrun sofort, Bereicherung, BesatzerRepublik in deUtSchLand, besetzter FeindStaat, BevölkerungsAustausch, BildDung, Bilder Karikatur Cartoon WitzBild, Cold Case - Kein Opfer ist je vergessen, Dämonisierung der Deutschen, DemokRatten, Deutscher Amalek, dEUtschLand, EinheitsPartei, Ethik Moral, EUdSSR, EUgenik, Friede, gegen die WeltHerrschaft, GeldKriegWaffe, GeschichtsLügen, GutMensch, HeimatFront, HochGradSatanisten, Islamisierung, KatzenWahlSystem, Killuminaten, KolonialHerr, Krieg und Frieden, Kritik Einspruch, LügenMedien, LebensFreude, LichtNahrung, Lug und Trug, Marionette der NaZi$, MassenMigration, Matrix Rote Pille, MaUSland, MenschenRechte, Merkel muss weg, MietMaul, MindControl, MolochAnbeter, Motivation, MultiKulti, NaZi$, NeuBürgerKrieg, nwo, OffenKundig, PlünderLand, reGIERung, Reiner Dung, ScheinDemokratie, ScheinGeldSystem, ScheinRechtsStaat, Spiritualität, StolperStein Wahrheit, Stop Invasion, UmVolkung, UnRecht, VölkerWanderung, Verbrechen der Alliierten, Versklavung der Menschen, WeltKriegen, WeltSozialAmt, WeltVerbesserer, WerteLehre, Wir sind das VOLK abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.