Wählen oder Nicht-Wählen? – Es geht um Wahrheit, Gerechtigkeit und Freiheit

Wählen oder Nicht-Wählen? – Alternatives Pro und Kontra

Hagen Grell

Der Imperativ, NICHT zu wählen, hat sich in der Alt-Alternativen Szene zum Dogma entwickelt. Doch gilt das auch dieses Mal?

😦

Bei dieser Wahl gibt es eine Alternative.
ich wähle AfD !
Der Islam gehört nicht zu Deutschland
und ami go home !

Das totale Versagen der „AufKlärer“ und Blogger bei dieser letzten SchicksalsWahl ist unentSCHULDbar.

😦

2. WK Fetisch: Wir brauchen ein neues Selbstverständnis (sub)

Hagen Grell

Warum hassen so viele Deutsche sich selbst? – Weil der Holocaust das (düstere) „Heiligste“ im westlichen Denken ist.

Wenn der GründungsMythos der BRD in Auschwitz wurzelt….

😦


Auschwitz rechtfertigte Angriffskriege, die mit Lügen begründet wurden!
http://fatalistblog.arbeitskreis-n.su/tag/horst-mahler/

😦

ich stehe immer auf der Seiten der Opfer.
Nur durch Wahrheit und Gerechtigkeit kann man Bös und Gut unterscheiden.

😦

Die Arbeitszeit im Schutzhaftlager richtet sich nach dem Ausrücken der Häftlinge und
wird vom Führer des Schutzhaftlagers im Einvernehmen mit dem Lagerkommandanten
jeweils festgesetzt.

3. Postanschrift im KL Auschwitz
Die genaue Anschrift lautet:

Konzentrationslager Auschwitz-Oswiecim
Ost-Oberschlesien Postamt 2

Um eine rasche Ausgabe der Post an die SS-Männer durchführen zu können, sind
die Angehörigen der SS-Männer entsprechend] zu verständigen, außer der Anschrift
unbedingt anzugeben, ob es sich um einen Angehörigen der Kommandantur oder der
Wachkompanie handelt; z.B.:

SS-Mann Josef Meier
Konz.-Lager Auschwitz-Oswiecim
Ost-Oberschlesien Postamt 2
1. Kompanie

😦

15. Diebstahl eines Fahrrades

In den Vormittagsstunden des 17.3.44 wurde aus dem Fahrradständer am Kremato-
rium das Privatfahrrad Marke .Original-Stadion“ gestohlen. Es hat schwarzen Rah-
men, schwarze Schutzbleche und Felgen, feldgrauen Lenker, schwarze Bereifung und
schwarze Lampe. Zweckdienliche Angaben sind an die Gerichtsabteilung beim SS-
Standortältesten zu richten.

😦
8. Fahrradständer

Zum Standortbefehl Nr. 29/43 vom 22.7.43 wird ergänzend darauf hingewiesen, daß
die Fahrradständer zwischen dem Kommandantur- und Standortverwaltungfs]- bezw.
Reviergebäude in den Hof des außer Betrieb gesetzten Krematoriums I gebracht wor-
den sind. Die Fahrräder und Motorräder sind ab sofort dort abzustellen. Bei dieser
Gelegenheit wird angeordnet, daß das Parken auf der Straße zwischen Fahrbereitschaft
und Hauptwache verboten ist. Alle Kraftwagen sind auf dem Platz vor dem Komman-
danturgebäude zu parken.
😦

19. Diebstahl

Aus dem Fahrradständer gegenüber dem SS-Revier wurde das Dienstfahrrad Lw 68 ge-
stohlen. Kennzeichen des Rades: Marke Apollo, Gestell-Nr. 307216, Rahmen schwarz
lackiert, komplette Beleuchtungsanlage. Zweckdienliche Angaben sind an die Gerichts-
abteilung zu machen.

😦

11. Fahrradbereifung

Infolge der angespannten Rohstofflage sind Fahrradbereifungen schonendst zu behan-
deln und müssen eine Mindestlaufzeit von 18 Monaten überdauern. Vor Ablauf dieser
Zeit werden Bereifungen nicht erneuert. Sollten Beschädigungen festgestellt werden,
die auf nachlässige und unsachgemäße Behandlung zurückzuführen sind, werde ich
den verantwortlichen Fahrradbenutzer schärfstens bestrafen.
😦

StB 23/44 30. August 1944 485

15. Diebstahl eines Damenfahrrades

Am 17. August 1944 wurde aus dem Fahrradständer gegenüber dem SS-Revier ein Da-
menfahrrad Marke .Eros“ gestohlen. Zweckdienliche Angaben sind an die Gerichtsab-
teilung zu richten.
😦

8. Diebstahl

Am 17.8.44 ist ein Privatfahrrad, Marke .Barofia“, Fabrik-Nummer 60 529, von der
DAW-Unterkunft, Haus 150, abhandengekommen. Zweckdienliche Angaben sind an
die Gerichts-Abteilung zu richten.

😦

16. Diebstahl

Am 14.6.44 wurde im Bereich des KL Au II bei Gleis 21 West das Dienstfahrrad Nr. 25
gestohlen. Kennzeichen des Fahrrades: schwarzlackierter Rahmen mit grün abgesetzten
Streifen, Lenker mit eingestanztem Zeichen ,ZB 25“, Fabrikmarke und -nummer Zbro-
jowka 19382, Pedalenzahnrad weist Buchstaben ,SCZ“ auf. Zweckdienliche Angaben
sind an den Gerichts-SS-Führer zu richten.

😦

Standortbefehl Nr. 31/44

Auschwitz, 27. Dezember 1944

1. Dem Bombenangriff am 26.12.1944 fielen zum Opfer die SS-Angehörigcn:

SS-Rottf. Johann Rometsch, geb. 15.5.14
SS-Strm. Alben Franke, geb. 16.4.91
SS-Strm. Ferdinand Dressier, geb. 15.4.[9]4
SS-Schtz. Heinrich Schuster, geb. 15.7.[Q]1
SS-Schtz. Michael Putz, geb. 2.7.[0]2
Wir werden den Kameraden stets ein ehrendes Gedenken bewahren.

Fahrrad wird 116mal beschrieben im Buch.
Die Standort- und Kommandanturbefehle
des KL Auschwitz 1940-1945

Im Original wurde dieses Buch vom Institut für Zeitgeschichte
im Jahre 2000 herausgegeben.

„Das Institut für Zeitgeschichte (IfZ) ist eine 1949 unter dem Namen
„Deutsches Institut für Geschichte der nationalsozialistischen Zeit“ von
den alliierten Besatzern errichtete und unter dem Deckmantel der
Wissenschaftlichkeit mit der Umerziehung des Deutschen Volkes
beauftragte Einrichtung in München.“ (Quelle: Metapedia.org)

Advertisements

Über Reiner Dung

BildHauer - BildDung für das VOLK https://bildreservat.wordpress.com/ http://bilddung.wordpress.com/ https://bilddunggalerie.wordpress.com http://pleitegeier-pofinger.blogspot.de/ http://bild-dung.blogspot.com/
Dieser Beitrag wurde unter 103 Jahre Krieg gegen das Deutsche Volk, 9-11, AbZocke, Allgemein, ami go home, AsylBetrug, AufKlärung, ÜberFremdung, bankrun sofort, Bereicherung, BesatzerRepublik in deUtSchLand, besetzter FeindStaat, BevölkerungsAustausch, Bild dir deine Meinung, BildDung, Bilder Karikatur Cartoon WitzBild, BombenTerror, Cold Case - Kein Opfer ist je vergessen, Dämonisierung der Deutschen, DemokRatten, Deutscher Amalek, dEUtschLand, EinheitsPartei, Ethik Moral, EUdSSR, EUgenik, Fake News, FakeNews-Politiker, Friede, gegen die WeltHerrschaft, GeldKriegWaffe, Genderismus, GeschichtsLügen, GutMensch, HeimatFront, HochGradSatanisten, Islamisierung, KatzenWahlSystem, KöterRasse, Killuminaten, KolonialHerr, Krieg und Frieden, Kritik Einspruch, LügenMedien, LebensFreude, LichtNahrung, Lug und Trug, LuziFErische WeltorDnung, Marionette der NaZi$, MassenMigration, Matrix Rote Pille, MaUSland, MenschenRechte, Merkel muss weg, MietMaul, MindControl, MinneSang, MolochAnbeter, Motivation, MultiKulti, NaZi$, NeuBürgerKrieg, nwo, OffenKundig, PlünderLand, Privileg § 86 III StGB in Anspruch, reGIERung, Reiner Dung, Revisionismus, Satire, ScheinDemokratie, ScheinGeldSystem, ScheinRechtsStaat, Spiritualität, StolperStein Wahrheit, Stop Invasion, StrohMann, UmVolkung, UmweltZerstörung, UnRecht, VölkerWanderung, Verbrechen der Alliierten, Versklavung der Menschen, Warum ich kein Demokrat mehr bin, WeltKriegen, WeltSozialAmt, WeltVerbesserer, WerteLehre, Wir sind das VOLK abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.